Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen    OK

Willkommen auf besserfotografieren.com! Starte HIER und mache noch heute sichtbar bessere Fotos!

7 gute Gründe für eine Zweitkamera

Du bist bereits stolzer Besitzer einer digitalen Spiegelreflex Kamera oder einer Kompakt Kamera. Warum solltest du dir noch eine zweite Kamera anschaffen? Hier sind die 7 Gründe, warum du eine zweite Kamera brauchst.

1. Praktische Kamera zum Mitnehmen

Wenn du bereits eine digitale Spiegelreflexkamera besitzt, bist du sicher von der Flexibilität der Wechselobjektive und der hervorragenden Bildqualität begeistert. In Sachen Größe und Gewicht haben DSLRs jedoch einen Nachteil gegenüber den Kompaktkameras. Der Kauf einer Kompaktkamera bringt dir den Vorteil, dass du sie immer mitnehmen kannst und dir so kein gutes Motiv mehr entgeht.

2. Ein Upgrade für Flexibilität und Bildqualität

Das gleiche in umgekehrter Reihenfolge: als Besitzer einer Kompaktkamera kann eine digitale Spiegelreflexkamera ein sehr gutes Upgrade für die Bildqualität bringen. Die Vielzahl an verfügbaren Wechselobjektiven bietet dir große Flexibilität. Die professionellen, manuellen Einstellungsmöglichkeiten erweitern deinen kreativen Spielraum.

DSLR Spiegelreflexkamera

Eine DSLR Spiegelreflex Kamera. (Bild © Klicker / pixelio.de)

3. Ab ins Wasser!

Viele Top Urlaubsdestinationen wie beispielsweise die Malediven bieten einen guten Teil ihrer Attraktionen unter der Wasseroberfläche. Eine wasserdichte Kamera ermöglicht dir auch diese besonderen Eindrücke festzuhalten.

Nicht nur für Taucher und Schnorchler ist eine wasserdichte Kamera Gold wert. In Wasser- und Vergnügungsparks gibt es Attraktionen, wo du deine DSLR aufgrund der Nässegefahr nicht mitnehmen kannst.

4. Kinderfeste Kamera

Wenn du Kinder in der Familie hast, haben Kameras oft eine magische Anziehungskraft. Du musst auf deine DSLR gut acht geben, damit die teure Optik nicht zu Bruch geht. Eine stoßfeste Kamera ist ideal für Kinderhände. Oft entstehen aus der Kindperspektive wirklich interessante Fotos, die du dir nicht entgehen lassen solltest!

Du kannst die kreativen Begabungen deines Kindes nicht früh genug fördern. Umso besser, wenn du dir um die Hardware dabei keine Sorgen machen musst.

5. Backup für wichtige Events

Das Risiko, dass deine Kamera durch ein technisches Gebrechen oder einen Sturz nicht mehr funktioniert, besteht immer. Wenn du als Fotograf bei einem wichtigen Event bist, ist das ein Horrorszenario. Beruhigend wirkt eine zweite Kamera in der Kameratasche. Profis besitzen dafür einen zweiten DSLR Body, aber auch eine gute Kompaktkamera ist besser als nichts.

6. Weniger Objektivwechsel durch zweiten DSLR Body

Ein zweiter Spiegelreflex Body erspart dir die häufigen Objektivwechsel. So kannst du schnell vom Tele- zum Weitwinkelobjektiv wechseln, indem du einfach den zweiten Body nimmst. Kein Zeitverlust durch den Objektivwechsel und keine versäumten Motive.

7. Action und Sport

Du bist ein Freund der großen Geschwindigkeit, am besten mit dem Fahrrad, Snowboard oder anderen schnellen Sportgeräten den Berg hinab? Dann möchtest du das sicher filmen und fotografieren. Mit deiner 1000 €+ DSLR? NEIN!!! Dafür gibt es geniale Kameras, die stoßfest sind und Stürze gut wegstecken.

Drittkamera: Das Smartphone

Oft lese ich, dass Smartphone Kameras die Kompaktkameras ablösen werden oder bereits abgelöst haben. Das halte ich für falsch! Handykameras mit derzeit maximal 10 Megapixel und winzigen CMOS Bildsensoren sind noch nicht ganz auf dem Level guter Kompaktkameras. Ein Mobiltelefon hat den Vorteil, dass es immer mit dabei ist.

Du möchtest dein Smartphone sicher nicht mit auf eine Schnorcheltour nehmen oder beim der Mountainbike Action dabei haben. Unterwasser ist ein no go. Und bei Actionaufnahmen sind die Touchscreens dann bei der Bedienung doch eher suboptimal. Daher eignen sich Smartphones momentan eher als Drittkamera, die "immer-dabei-Kamera" für alle Fälle.

Dir gefällt, was du gelesen hast? Teile es mit deinen Freunden!

Mehr lesen

Grundlagen der Fotografie
Meine Kameraausrüstung
So startest du mit besser fotografieren

Mehr auf besserfotografieren.com

Buch Empfehlung

Großartiges Buch mit vielen Tipps, wie du besser fotografieren lernen kannst.

Jetzt bei Amazon kaufen

Auf Facebook folgen

Mehr als 900 Hobby Fotografen gefällt besserfotografieren.com. Sei du auch dabei!



BF auf YouTube

Schau auf meinem neuen Youtube Channel vorbei und abonniere ihn, um immer am Laufenden zu bleiben.