Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen    OK

Willkommen auf besserfotografieren.com! Starte HIER und mache noch heute sichtbar bessere Fotos!

Fotoideen zu zweit

Zu zweit fotografieren ist sehr ähnlich wie alleine fotografieren. Zumindest, wenn man zusammen am Foto sein möchte. Es gibt aber auch coole Fotoideen, wie ihr euch gegenseitig ablichten könnt. Dabei könnt ihr auch noch eine Menge Spaß haben.

Fotoidee #1: Zu zweit fotografieren mit dem Selbstauslöser

Wenn ihr euch beide zusammen fotografieren wollt, ist der Selbstauslöser der Kamera oder ein extra Funkfernauslöser perfekt dafür geeignet. Als Fokuspunkt verwendet der Fotograf die zweite Person, drückt ab und läuft dann schnell ins Bild. Das ist schon etwas einfacher als alleine zu fotografieren.

Fotoidee #2: Zu zweit an coolen Locations fotografieren

Um besondere Fotoideen zu zweit umzusetzen, ist eine coole Location superwichtig. Überlege dir, welcher Ort in deiner Nähe dich inspiriert. Wo hast du dir schon öfters gedacht, hier möchtest du mal fotografieren? Notiere dir diese Orte in Zukunft auf einer Liste und setze deine Fotoideen in die Tat um. Spaziert zu zweit an einen dieser speziellen Orte und nehmt euch Zeit euch und den Ort zusammen in Szene zu setzen.

Fotoidee #3: Fotografiert eine eigene Foto Story

Zu zweit fotografieren bedeutet eine Menge Potential für verrückte Fotoideen. Bezieht eure Location in das Shooting mit ein und erfindet eine lustige Foto Story, die ihr mit der Kamera festhaltet.

Fotoidee #4: Experimentieren mit extremen Perspektiven

Wenn du alleine oder zu zweit fotografierst, sind der Selbstauslöser und der Funkfernauslöser deine besten Freunde. Mit Stativ und anderen kreativen Befestigungsmöglichkeiten kannst du damit coole Selbstportraits fotografieren. Noch extremere Perspektiven und Blickwinkel kannst du aber erreichen, wenn ihr euch gegenseitig fotografiert.

Probiert lange Brennweiten (Erfahre mehr über die Brennweite) aus und fotografiert euch gegenseitig aus größerer Entfernung. Versucht dabei spannende und ungewohnte Perspektiven. Mit der Kamera rauf auf einen Aussichtsturm oder einen Balkon und dann nach unten fotografieren. Das ganze Spiel klappt auch umgekehrt sehr gut. Der Fotograf ist an einem tiefen Standpunkt und fotografiert nach oben.

Mit kurzen Brennweiten lassen sich ebenfalls interessante Fotos schießen. Je kürzer die Brennweite, desto ungewöhnlicher wird das Foto, weil der aufgenommene Bildwinkel weit über den des menschlichen Auges hinaus geht. Am extremsten ist dieser Effekt mit einem Fisheye Objektiv. Wenn ihr euch gegenseitig zu zweit auf diese Weise fotografieren wollt, ist es wichtig, dass du mit der Kamera nahe an deinem Model bist. Achte auch auf die Umgebung, denn mit der kurzen Brennweite wird doch auch einiges der Umgebung scharf am Bild sein.

Fotoidee #5: In Bewegung fotografieren

Ihr wollt wirklich außergewöhnliche Fotos machen? Diese Fotoidee zu zweit ist etwas anspruchsvoller und erfordert etwas Übung. Das Ergebnis kann sich dafür sehen lassen.

Diese Art von Fotos kannst du mit dem Sebstauslöser kaum realisieren, daher ist es eine ideale Fotoidee zu zweit. Das Model ist sportlich gefordert, denn bei diesen Fotos ist laufen, hüpfen und springen angesagt.

Mit der Kamera verfolgst du die Bewegung deines Models möglichst exakt und drückst während der Bewegung ab. Wenn das gut klappt, kannst du beginnen, mit der Belichtungszeit zu spielen. Verlängere die Belichtungszeit so, dass das Modell noch scharf abgebildet wird, der Hintergrund aber durch die Bewegung unscharf wird. Der so entstandene Effekt gibt deinen Fotos eine besondere Wirkung.

Dir gefällt, was du gelesen hast? Teile es mit deinen Freunden!

Mehr lesen

Grundlagen der Fotografie
Meine Kameraausrüstung
So startest du mit besser fotografieren

Mehr auf besserfotografieren.com

Buch Empfehlung

Großartiges Buch mit vielen Tipps, wie du besser fotografieren lernen kannst.

Jetzt bei Amazon kaufen

Auf Facebook folgen

Mehr als 900 Hobby Fotografen gefällt besserfotografieren.com. Sei du auch dabei!



BF auf YouTube

Schau auf meinem neuen Youtube Channel vorbei und abonniere ihn, um immer am Laufenden zu bleiben.