Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen    OK

Willkommen auf besserfotografieren.com! Starte HIER und mache noch heute sichtbar bessere Fotos!

Low-key Fotografie

Die Bildwirkung von Low-key Fotos ist mysteriös und dramatisch. Die Fotos sind weitgehend dunkel und nur einzelne Bildteile werden duch Licht hervorgehoben. Besonders reizvoll bei low-key Fotos ist das Spiel mit den kleinen Highlights und den Teilen, die man nicht zeigt.

Low-key fotografieren

Bei Low-key Fotos arbeitet man für gewöhnlich mit einer einzigen Lichtquelle. Entscheidend ist, dass diese Lichtquelle nicht Licht auf den Hintergrund wirft. Die Teile deines Motives, die im Foto hell erscheinen sollen, müssen deutlich heller beleuchtet sein, als der Rest. Der Kontrast ist hier ganz wichtig, auch wenn du diesen auch in der digitalen Nachbearbeitung am Computer noch optimieren kannst. Du kannst dich mit der Stärke und Richtung der Lichtquelle spielen, bis du ein tolles Ergebnis erreicht hast. Dazu kannst du entweder mehrere Fotos mit verschiedenen Lichtsettings schießen oder einfach das Display der Kamera benutzen.

Die Kameraeinstellungen bei der Low-key Fotografie begünstigen Fotos mit hoher Qualität. Denn die ISO Zahl sollte immer auf den niedrigst möglichen Wert eingestellt sein. Somit sind Low-key Fotos schön dunkel und zugleich frei von Bildrauschen. Mit der Blende und der Belichtungszeit kannst du dann variieren, bis das Ergebnis deinen Vorstellungen entspricht.

Low-key und schwarz-weiß Fotografie

Low-key Fotos wirken besonders toll als schwarz-weiß Varianten. Durch den starken Kontrast und die reduzierten Details im Bild, sind diese beiden Spielarten der Fotografie natürliche Freunde. Die Fotos selbst kannst du ruhig in Farbe aufnehmen, aber in der Nachbearbeitung solltest du unbedingt mit schwarz-weiß Versionen deiner low-key Fotos experimentieren.

Dir gefällt, was du gelesen hast? Teile es mit deinen Freunden!

Mehr lesen

Grundlagen der Fotografie
Meine Kameraausrüstung
So startest du mit besser fotografieren

Mehr auf besserfotografieren.com

Buch Empfehlung

Großartiges Buch mit vielen Tipps, wie du besser fotografieren lernen kannst.

Jetzt bei Amazon kaufen

Auf Facebook folgen

Mehr als 900 Hobby Fotografen gefällt besserfotografieren.com. Sei du auch dabei!



BF auf YouTube

Schau auf meinem neuen Youtube Channel vorbei und abonniere ihn, um immer am Laufenden zu bleiben.