Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen    OK

Willkommen auf besserfotografieren.com! Starte HIER und mache noch heute sichtbar bessere Fotos!

Neues Objektiv, bessere Fotos?

Soll ich mir ein neues Objektiv für meine Kamera kaufen oder nicht? Diese Frage kommt früher oder später bei jedem DSLR Besitzer auf. Hier findest du Antworten, was du von einem neuen Objektiv erwarten kannst.

Die zentrale Frage ist wie bei vielen anderen Entscheidungen im Leben: Was bringt mir das für einen Nutzen und ist es das Geld wert?

Um diese Frage ausreichend beantworten zu können ist entscheidend, was du dir von der neuen Linse erwartest oder erhoffst.

Die Erweiterung der technischen Grenzen

Ganz objektiv kannst du dir von einem neuen Objektiv erwarten, dass es einige technische Grenzen erweitert und du etwas mehr kreativen Spielraum bekommst. Du wirst viele Aussagen zu diesem Thema finden, wo jemand die Meinung vertritt, dass ein gutes Foto nur der Fotograf schießt und rein gar nichts mit der Kamera zu tun hat. Das kann ich so einfach nicht stehen lassen. So reden und schreiben elitäre Fotografen, die ihr Profiwissen nicht teilen wollen und alle Hobbyfotografen als unfähig hinstellen. Wie sollst du mit einem 10mm Superweitwinkel oder deiner Handykamera ein beeindruckendes Foto von Wildtieren mit großer Fluchtdistanz schießen? Oder gar Fotos von gefährlichen Tieren. Sollst du mit der 10mm Linse auf einen halben Meter an die kalifornische Klapperschlange rangehen, um sie formatfüllend abzulichten?

Was diese Leute eigentlich sagen wollen - und damit haben sie nicht unrecht - ist, dass die Technik alleine nicht perfekte und schöne Fotos garantiert. Für ein wirklich gutes Foto bist du als Fotograf gefordert, mit der vorhandenen Technik ein interessantes Motiv zu finden und dann abzulichten. Das Motiv will richtig beleuchtet sein, die Perspektive und der Ausschnitt entscheiden über die Bildwirkung und die Nachbearbeitung am Computer gibt der Aufnahme noch den letzten Schliff. In diesem Prozess sind viele Werkzeuge involviert. Ohne jemandem, der sie bedienen kann und die Arbeit damit versteht spielt es aber letztlich keine Rolle für das Ergebnis, wieviel diese Werkzeuge gekostet haben.

Um nicht nur technisch top ausgestattet zu sein, sondern diese Technik auch für bessere Fotos nutzen zu können, findest du hier die Grundlagen der Fotografie und das besserfotografieren Fototraining.

Technisch kann ein neues Objektiv jedenfalls einiges ermöglichen. Kürzere Belichtungszeiten und geringere Schärfentiefe durch größere Blendenöffnung. Motive aus größerer Entfernung formatfüllend aufnehmen durch eine größere Brennweite oder einen größeren Bildausschnitt erfassen durch eine sehr kurze Brennweite.

Objektive, die ich verwende

Diese Objektive verwende ich für meine Fotos. Meine Erfahrungen damit sind durchwegs sehr positiv und ich würde sie wieder kaufen.

Dir gefällt, was du gelesen hast? Teile es mit deinen Freunden!

Mehr lesen

Grundlagen der Fotografie
Meine Kameraausrüstung
So startest du mit besser fotografieren

Mehr auf besserfotografieren.com

Buch Empfehlung

Großartiges Buch mit vielen Tipps, wie du besser fotografieren lernen kannst.

Jetzt bei Amazon kaufen

Auf Facebook folgen

Mehr als 900 Hobby Fotografen gefällt besserfotografieren.com. Sei du auch dabei!



BF auf YouTube

Schau auf meinem neuen Youtube Channel vorbei und abonniere ihn, um immer am Laufenden zu bleiben.