Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen    OK

Willkommen auf besserfotografieren.com! Starte HIER und mache noch heute sichtbar bessere Fotos!

Speedlite vs. Studioblitz

Wenn du als Hobby-Fotograf in die Phase kommst, wo du das Licht mehr gestalten möchtest und nicht mehr rein auf Available Light - das durch Sonne oder künstliche Beleuchtung vorhandene Licht - angewiesen sein möchtest, stellt sich unweigerlich eine Frage: Soll es eine kleine Studioblitz-Anlage werden oder sind vielleicht entfesselte Speedlites die bessere Wahl?

Wenn du 10 verschiedene Fotofreunde oder auch professionellere Fotografen zu dem Thema befragst, wirst du wahrscheinlich sehr unterschiedliche Antworten dazu bekommen. Es gibt Fotografen, die schwören auf Ihre Studioblitz-Anlage und andere haben diese nach einiger Zeit zugunsten von Speedlites wieder verkauft. Was ist also besser?

Die Antwort ist wie so oft vom wichtigsten Faktor in solchen Fragen abhängig - dir selbst! Was fotografierst du bevorzugt? Welche Motive, welche Locations und Setups? Zu ca. 90% (frei erfundener Wert) hängt die „richtige“ Entscheidung von diesen Fragen ab.

Die restlichen 10% liegen in grundsätzlichen Unterschieden, Vor- und Nachteilen der beiden Systeme. Was ein wirklicher Nachteil ist, hat natürlich wieder mit dir selbst zu tun. Wenn das Ziel ausschließlich das Fotografieren von Menschen in einem kleinen Homestudio ist, wird es dir ziemlich egal sein, wenn die Studioblitz-Anlage nicht so mobil ist wie ein Speedlite. Wenn du aber am liebsten im Freien an entlegenen, schwer zugänglichen Orten fotografierst, kann das Gewicht und die Größe schnell ein Problem werden.

Hier einige konkrete Vor- und Nachteile:

Speedlite Vorteile

Speedlite Nachteile

  • Batterien/Akkus werden bei einem Shooting schnell schwach
  • Blitzpower ist nicht mit der einer guten Studioblitz-Anlage zu vergleichen
  • die Lichtquelle ist vergleichsweise klein

Studioblitz Vorteile

  • Lassen sich mit dem Netzstecker anschließen und sind nicht rein Akku betrieben (obwohl es Akkupacks für den mobilen Einsatz gibt.)
  • stärkere Lichtleistung
  • größere Lichtquelle

Studioblitz Nachteile

  • schwerere Ausrüstung macht den Transport… schwer
  • teurer

Ich selbst setze seit einigen Jahren auf entfesselte Speedlites, da ich meistens unterwegs fotografiere. Mehr dazu in meinem Erfahrungsbericht.

Die Anschaffung einer Lichtanlage - egal ob Studioblitz oder Speedlites - wird deine Fotografie verändern. Die bessere Kontrolle über das Licht ermöglicht dir die Verwirklichung von konkreten Fotoideen.

Gut Licht!

Dir gefällt, was du gelesen hast? Teile es mit deinen Freunden!

Mehr lesen

Grundlagen der Fotografie
Meine Kameraausrüstung
So startest du mit besser fotografieren

Mehr auf besserfotografieren.com

Buch Empfehlung

Großartiges Buch mit vielen Tipps, wie du besser fotografieren lernen kannst.

Jetzt bei Amazon kaufen

Auf Facebook folgen

Mehr als 900 Hobby Fotografen gefällt besserfotografieren.com. Sei du auch dabei!



BF auf YouTube

Schau auf meinem neuen Youtube Channel vorbei und abonniere ihn, um immer am Laufenden zu bleiben.